Friedhof Münster – Stuttgart

Die Erstbelegung im Friedhof Münster in Stuttgart fand im Jahre 1912 statt und gehört damit zu den etwas jüngeren Friedhöfen der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt. Heute umfasst der Friedhof Münster circa 1.900 Grabstätten auf einer Fläche von ungefähr 3 Hektar. Damals wurde der Friedhof Münster noch als Gemeinschaftsfriedhof der eigenständigen Gemeinde Münster eröffnet. Der ältere Friedhof in der Panoramastraße musste aus Platzmangel geschlossen werden und es wurde nötig, einen neuen Friedhof zu gründen. Der Friedhof Münster ist in Hanglage gebaut. Damit liegen die Gräber in abgestuften Reihen nebeneinander und untereinander.

Die originale Leichenhalle des Friedhofs Münster in Stuttgart wurde versetzt

Die zuvor noch auf dem alten Friedhof Münster befindliche Leichenhalle wurde bereits im Jahr 1914 auf den jetzigen Friedhof Münster versetzt. In dieser Halle, die für Trauerfeiern und Abschiednahmen von geliebten Menschen verwendet werde können, besteht die Möglichkeit, sich das letzte Mal vom Verstorbenen bzw. der Verstorbenen zu verabschieden. Im Jahr 1933 fand die Eingemeindung der Gemeinde Münster zu Stuttgart statt.

Die Lage

Der Stuttgarter Stadtbezirk Münster liegt im Nordosten der Baden-Württembergischen Landeshauptstadt. Er ist der kleinste der 23 Stadtbezirke. In der Burgholzstraße befindet sich der Haupteingang zum Friedhof Münster. Nahe dem Haupteingang befindet sich ebenfalls die alte Aussegnungshalle. Der Friedhof Münster ist trotz der zentrumsnahen Lage sehr grün und geprägt von weiten Flächen und einer friedvollen Atmosphäre, die zum Erinnern, Verweilen und Trauern einlädt.

Im Süden liegt der Park der Alten Ziegelei. Dieser ist ein beliebtes Naherholungsgebiet in Stuttgart. Nördlich des Friedhofs verläuft der Neckar.

Der Friedhof Münster ist gut an das öffentliche Nahverkehrssystem Stuttgarts angebunden

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Friedhof Münster gut erreichbar. Mit dem Bus und der U-Bahn ankommend, kann an der Haltestelle Hallschlag und Bottroper Straße ausgestiegen werden. Nur noch wenige Gehminuten trennen Sie dann noch vom Friedhof. Es besteht auch die Möglichkeit, die Bushaltestelle Schnarrenberg zu verwenden.

Mehrere Parkmöglichkeiten existieren entlang der Burgholzstraße, wenn Sie mit dem PKW anreisen, wo auch insgesamt 4 Eingänge zu finden sind. Die Feierhalle und das Leichenhaus befinden sich im Süd-Osten des Friedhofs.

Anschrift

Burgholzstraße 62
70376 Stuttgart
Weitere Informationen erhalten Sie gerne unter: 0711 – 411 91 90

Anfahrt

Bus Linie 56
Haltestelle Bottroper Straße
Für eine genaue Anfahrt mit Bus und Bahn: www.vvs.de