Treuhandvertrag, was ist das?

Grundlage ist ein Bestattungsvorsorgeplan. Hier werden Ihre Wünsche festgelegt. Gleichzeitig schließen Sie einen Treuhandvertrag über die Kosten Ihrer Bestattung ab. Ihre Einlage wird verzinst und nicht mit Verwaltungskosten belastet. Im Leistungsfall wird das Treuhandvermögen inkl. der Zinsen an Ihren Bestatter ausgezahlt. So ist garantiert, dass Ihr Geld Ihrer Bestattung dient. Ein Abschluss ist nicht an ein Höchstalter gekoppelt.

Gerne beraten und helfen wir Ihnen bei der Auswahl Ihrer richtigen Bestattungsvorsorge.