Sterbegeldversicherung

Die Sterbegeldversicherung

Dies ist eine Versicherung, die Ihre Beerdigungskosten im Todesfall abdeckt. So belasten Sie nicht Ihre Angehörigen und stellen auch eine angemessene Bestattung sicher, wenn Sie keine Hinterbliebenen haben. Durch den Wegfall des Sterbegeldes der gesetzlichen Krankenkassen im Jahr 2004, können durch einen Todesfall unerwartet 5.000 – 8.000 Euro an Beerdigungskosten auf Sie zukommen. Eine Sterbegeldversicherung wirkt diesem entgegen. Ein Abschluss ist ohne Gesundheitsfragen und bis zu einem Höchstalter von 80 Jahren möglich.